LASERTEC 130 PowerDrill

LASERTEC 130 PowerDrill

Der Maßstab beim Bohren von großen Turbinenkomponenten

Max. Verfahrweg X-Achse
1.300 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
920 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
820 mm
Max. Tischbeladung
500 kg
Tischdurchmesser
450 mm
Steuerungs- & Softwarealternativen
CELOS/SIEMENS
Highlights

Technologieführerschaft im 5-Achs-Präzisionsbohren von Kühlluftbohrungen für Aerospace und IGT

  • Kontaktfreies Bearbeitungsverfahren ohne Elektroden und Werkzeugverschleiß
  • Höchste Wiederholgenauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Verschiedene Laserquellen für unterschiedlichste Anwendungen
  • SynchroDrilling: Laserbohren bei gleichzeitig rotierendem Bauteil, Single
  • & Multipulse-Betrieb
  • PatternDrilling: Laserbohren von Segmenten und Einzelreihen möglich

Hochdynamisches 5-Achs-Laserbohren von Kühlluftbohrungen in Brennkammern, Leit- und Laufschaufeln (bis max. 1.300 mm)

  • Schwenkkopf (B-Achse: ±150°) und Rundtisch (360°, endlos) mit Torque-Motoren
  • High-Speed-Shutter ermöglicht SynchroDrill (synchronisiertes Laserbohren bei rotierendem Bauteil)
  • Klar strukturierter Arbeitsraum mit optimaler Zugänglichkeit zum Werkstück 

Beste Maschinenfeatures für die High-End Bearbeitung

  • Automatische Durchschusskontrolle garantiert eine Reduzierung der Bearbeitungszeit, Konstanter Strahlengang für gleichbleibende Bohrqualität
  • CCD-Kamera und 3D-Messtaster für schnelles Einrichten sowie automatischer Fokussierkopfwechsler
  • Wahlweise mit hochpräzisem Nd:YAG-Laser 300 W / 500 W oder 3-23 kW QCW-Faserlaser

State-of-the-art CNC-Steuerung

  • Siemens 840D solutionline mit spezieller LASERSOFT PowerDrill Combustor Software
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
Service & Training
Downloads & Technische Daten
Arbeitsraum
Max. Verfahrweg X-Achse
1.300 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
920 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
820 mm
Tischabmessungen
Max. Tischbeladung
500 kg
Tischdurchmesser
450 mm
LASER
Typ (Standard)
QCW fiber laser / Nd:YAG laser
Leistung (Standard)
9000 / 30000 kW W
Eilgang
Max. X-Achse
100 m/min
Max. Y-Achse
60 m/min
Max. Z-Achse
60 m/min

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.