Alternierende Drehzahl

Alternating speed

Highlights

  • Einfach bedienbar durch drei Parameter und ohne zusätzliche Sensorik
  • Vermeidung von Vibrationen durch gezielte Anpassung der Drehzahl
  • Anwendung für die Haupt- und Gegenspindel oder bei Fräsmaschinen mit FD-Tischen mit Direct Drive

Kundennutzen

  • kein manueller Eingriff des Bedieners 
  • Identische Wiederholbarkeit bei allen Bauteilen
  • Erhöhte Prozesssicherheit bei speziellen Anwendung durch Vermeidung von Vibrationen
  • z.B. beim Einsatz langer dünner Bohrer
  • z.B. Bei Frästeilen mit kritischer Aufspannung
Alternating speed
Eingabe der Parameter für die Sollzahl, die Differenzdrehzahl und Umlauffrequenz


Maschinentypen


Steuerung