gearSKIVING 2.0

gearSKIVING 2.0

Highlights

  • Gerade und schräge Außen- oder Innenstirnräder und Keilwellenverzahnungen
  • Pfeil-Verzahnung mit Zahnversatz an Dreh- Fräsmaschinen
  • Ballige Verzahnung durch mathematische Transformation der 6. virtuellen Achse

Kundennutzen

  • Innenverzahnung ohne Winkelkopf möglich.
  • kurze Bearbeitungszeiten, 10 x schneller als stoßen.
  • Synchronisation und Werkzeugweg vom Zyklus gesteuert

DMG MORI gearSKIVING 2.0

gearSKIVING 2.0


Maschinentypen


Steuerung


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen