CTX beta 1250 TC von DMG MORI

CTX beta 1250 TC

Dreh-Fräs-Komplettbearbeitung mit der neuen, ultra-kompakten und patentierten Dreh-Frässpindel compactMASTER

Max. Drehdurchmesser
500 mm
Max. Drehlänge
1.200 mm
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
5.000 min⁻¹
Max. Spannrohr Innendurchmesser
102 mm
Max. Drehzahl Dreh-Frässpindel
20.000 min⁻¹
Max. Anzahl Werkzeugplätze
80 Plätze
Steuerungs- & Softwarealternativen
CELOS/SIEMENS
Highlights

ctx-beta-1250-tc-highlight picture 2

Komplexe Dreh- und Fräsbearbeitungen mit ultra-kompakter Dreh-Frässpindel und bis zu 20.000 min-1

  • Dreh-Frässpindel compactMASTER mit 12.000 min-1, 22 kW und 120 Nm
  • ± 120 mm Y-Hub für außermittige Bearbeitungen
  • Schwenkbereich der B-Achse ± 110° für höchste Flexibilität

Werkzeugmagazin als Scheiben- oder Kettenmagazin für kürzere Rüst- und Nebenzeiten

  • Scheibenmagazin für 24 Werkzeuge im Standard
  • Kettenmagazin mit 48 oder 80 Stationen als Option
  • Werkzeuge bis 400 mm Länge und Ø 120 mm

6-Seiten-Komplettbearbeitung durch Hauptspindel bis 700 Nm und optionaler Gegenspindel

  • Integrierte Spindelantriebe mit bis zu 700 Nm für höchste Zerspanleistung
  • Gegenspindeln mit bis zu 360 Nm und 65 mm Spindeldurchlass als Option

Genauigkeit

  • Präzision im µm-Bereich
  • Positioniergenauigkeit bis < 6 µm und Wiederholgenauigkeit bis < 2 µm
  • Linearmaßstäbe in den Linearachsen des Fahrständers (X1 / Y1 / Z1)
  • Flüssigkeitsgekühlte Spindeln und Kühlung der X-/Y-/Z-Motoren
Anwendungsbeispiele
Automation

Standard-Automation und kundenspezifische Lösungen im VERTICO Design

Automation ist ein Schlüsselelement für die digitale Produktion. Jede DMG MORI Maschine lässt sich mit einer Standardautomation oder als kundenspezifische Automationslösung zum flexiblen Fertigungssystem aufrüsten:

Steuerung & Software
CELOS und Industry 4.0 von DMG MORI

CELOS und Industrie 4.0

APP-basiertes Steuerungs- und Bediensystem als Einstieg in die Digitalisierung:

  • CELOS Machine: mit bis zu 60 Sensoren für Monitoring und Überwachung von Maschine und Prozess

  • CELOS Manufacturing: APP-basierte digitale Workflows für maximale Effizienz im Shopfloor

  • Digital Factory: durchgängige Produktionsplanung und -Steuerung mit digitalen Lösungen von DMG MORI

Service & Training
Downloads & Technische Daten
Arbeitsraum
Max. Drehdurchmesser
500 mm
Max. Drehlänge
1.200 mm
Max. Abstand Hauptspindel zu Reitstock (ohne Futter)
1.470 mm
Hauptspindel
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
5.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
33 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
580 Nm
Max. Spannrohr Innendurchmesser
102 mm
Gegenspindel (Option)
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
6.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
25 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
280 Nm
Dreh-Frässpindel
Max. Drehzahl Dreh-Frässpindel
20.000 min⁻¹
Drehmoment (100% ED)
87 Nm
Revolver
Max. Anzahl Werkzeugplätze
16 Plätze
Max. Drehzahl Werkzeugspindel
10.000 min⁻¹
B-Achse
Schwenkbereich B-Achse
240.0 °
Werkzeugmagazin
Max. Anzahl Werkzeugplätze
80 Plätze
Max. Werkzeugdurchmesser
120 mm
Schlitten oben für Dreh-Frässpindel
Verfahrweg X / Y / Z
490 [+480, -10] / ±125 / 1.300 mm
Eilgang X / Y / Z
40 / 40 / 50 m/min
Maschinengröße
Platzbedarf Grundmaschine inkl. Späneförderer, ohne IKZ
12,1 m²

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.