Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser:

Ihr Web-Browser Internet Explorer ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.

Die Darstellung der Inhalte und Funktionalität wird nicht gewährleistet!

NZX 1500

NZ TRE

Drei Revolver mit drei 80 mm Y-Achsen und bis zu drei B-Achsen. Freie Positionierung der Revolver auf T1 – T4

Max. Werkstücklänge
1.290 mm
Max. Stangendurchlass
72 mm
Max. Verfahrweg X-Achse
210 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
80 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
1.290 mm
Steuerungs- & Softwarealternativen
Fanuc

Highlights

Dreh-Performance

  • turnMASTER Haupt- und Gegenspindel mit bis zu 7.000 min--1 (5.000 als Standard) und 174 Nm (100 % DC)
  • 8 mm radiale Schnitttiefe auf allen vier Revolver-Positionen in CK 45 (65 mm Schnittdurchmesser // 270 m/min Schnittgeschwindigkeit // 750 cm3/min Spanvolumen)
  • 36 Monate Gewährleistung ohne Stundenbegrenzung

Fräs-Performance

  • 12.000 min-1 BMT Revolver (Built-in Motor Revolver) mit bis zu 24 Nm / 16 kW
  • 12 Stationen für VDI 30 und BMT 40/78 oder 16 Stationen für VDI 25 und BMT 42/64

B-Achse

  • Auf allen vier Positionen möglich
  • -10° bis +100° Schwenkbereich
  • Standardwerkzeuge anstatt spezieller Winkelwerkzeuge & 5-Achs Simultanbearbeitung möglich

TWIN-Spindel (TS)

  • Zwei unabhängige Arbeitsräume für die 6-Seiten Komplettbearbeitung
  • Drehfunktion mit bis zu 4.000 min-1 und 60 Nm (100 % DC)
  • SWISSTYPE-Funktion mit bis zu 5.000 min-1 rotierender Führungsbuchse
  • Lünettenfunktion
  • Ideal für die Langbett-Version geeignet, Einsatz bei kurzem Bett möglich
NZ TRE from DMG MORI – Cutting
The NZ Series from DMG MORI – Production turning redefined

Anwendungsbeispiele

Automation

Standardautomatisierung und maßgeschneiderte Lösungen im VERTICO-Design

Automatisierung ist ein Schlüsselelement der digitalen Produktion. Jede DMG MORI-Maschine kann mit einer Standardautomatisierung oder mit einer maßgeschneiderten Automatisierungslösung für flexible Fertigungssysteme aufgerüstet werden:

Steuerung & Software

Service & Training

Downloads & Technische Daten

Technologiesegment
Horizontales Produktionsdrehen
Arbeitsraum
Max. Verfahrweg X-Achse
210 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
80 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
1.290 mm
Werkstück
Max. Werkstücklänge
1.290 mm
Max. Stangendurchlass
72 mm
Steuerung
Fanuc
Basis Funktionen
Gegenspindel
Y-Achse
Fertigungsart
Einzelfertigung
Kleinserien (< 50)
Mittelserien (50 - 1000)
Großserien (1000 - 100.000)
Massenproduktion (> 100.000)
Automation
Stangenlader
Gantry Lader
Roboter
Pick-Up
Materialien
Plastik / CFK
Aluminium
Stahl
Titan