SPRINT 50 von DMG MORI

SPRINT 50

4-Achsen Produktionsdrehen mit 3 Y-Achsen, B-Achse und 3 Revolvern mit bis zu 36 angetriebenen Werkzeugen für max. Durchmesser 65mm

Max. Drehdurchmesser
51 mm
Max. Drehlänge
300 mm
Max. Stangendurchmesser
51 mm
Max. Anzahl Achsen
13
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
7.000 min⁻¹
Max. Anzahl Werkzeugplätze
36
Steuerungs- & Softwarealternativen
CELOS/SIEMENS CELOS/FANUC
Highlights

Automatendrehen mit Spannzange und Spannfutter

  • Haupt- und Gegenspindel mit 7.000 min-1, 75 Nm, 16 kW (nominal)
  • SIEMENS-Modelle mit 2 Revolvern und Twin-Konzept, 3 Revolver und 3 Revolver mit B-Achse
  • FANUC-Modell mit 2 Revolvern

Bis zu 36 Werkzeugppsitionen

  • Insgesamt 12 VDI 25 Werkzeugträger mit Trifix-Aufnahme für Revolver, jeder kann angetrieben sein
  • Angetriebene Werkzeugspindeln mit bis zu 8.000 min-1, 10 Nm, 1.5 kW  (nominal)
  • B-Achse mit Torquemotor und direktem Wegmesssystem

FANUC und SIEMENS Ergoline Full-HD Touchscreen 21,5” mit CELOS

  • CELOS APPs vereinfachen durchgängige Verwaltung, Dokumentation und Visualisierung von Auftrags-, Prozess- und Maschinendaten
  • Bis zu 10 Linearachsen, 1 B-Achse und 2 C-Achsen
  • Fanuc-Version mit MAPPS V

SPRINT 50 / 65 by DMG MORI

Hochdynamische Antriebe in allen Achsen für schnelle Bearbeitung und minimierte Nebenzeiten

  • 100% produktionsoptimiertes Design
  • Freier Spänefall durch senkrechtes Maschinenbett, kein Temperatureinfluss
  • Thermostabiles und eigensteifes Maschinenbett mit 3-Punkt-Lagerung
  • Bearbeitung langer Werkstücke mit zwei Revolvern und patentiertem TWIN-Design
  • Maximale Präzision dank der flüssigkeitsgekühlten Haupt- und Gegenspindel
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
CELOS und Industry 4.0 von DMG MORI

CELOS und Industrie 4.0

APP-basiertes Steuerungs- und Bediensystem als Einstieg in die Digitalisierung:

  • CELOS Machine: mit bis zu 60 Sensoren für Monitoring und Überwachung von Maschine und Prozess

  • CELOS Manufacturing: APP-basierte digitale Workflows für maximale Effizienz im Shopfloor

  • Digital Factory: durchgängige Produktionsplanung und -Steuerung mit digitalen Lösungen von DMG MORI

Service & Training
Downloads & Technische Daten
Arbeitsraum
Max. Drehdurchmesser
51 mm
Max. Drehlänge
300 mm
Max. Spannfuttergröße
140 mm
Max. Stangendurchmesser
51 mm
Achsen
Max. Anzahl Achsen
13
Max. Anzahl Linearachsen
10
Max. Anzahl Y-Achsen
3
Max. Anzahl C-Achsen
2
Hauptspindel
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
7.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
16 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
75 Nm
Gegenspindel
Gegenspindel verfügbar
Integrierter Spindelmotor (ISM) mit C-Achse (0.0001°)
7.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
16 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
75 Nm
Werkzeugträger
Max. Anzahl Werkzeugträger
3
Max. Anzahl Werkzeugplätze
36
Angetriebene Werkzeuge / Max. Werkzeugdrehzahl
36 / 8000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
3,5 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
8,5 Nm
Maschinengröße
Maschinengewicht
9.700 kg
Platzbedarf Grundmaschine inkl. Späneförderer, ohne IKZ
9,9 m²

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.