Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser:

Ihr Web-Browser Internet Explorer ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.

Die Darstellung der Inhalte und Funktionalität wird nicht gewährleistet!

SPRINT 42 linear von DMG MORI

SPRINT 42 linear

Hochproduktives Automatendrehen mit Linearantrieben für höchste Präzision

Max. Werkstückdurchmesser
42 mm
Max. Werkstücklänge
320 mm
Max. Stangendurchlass
42 mm
Max. Verfahrweg X-Achse
50 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
350 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
120 mm
Steuerungs- & Softwarealternativen
Fanuc

Highlights

SPRINT 42 linear von DMG MORI

Automatendrehen mit 6 Linearachsen und 2 C-Achsen

  • Hauptspindel mit 6.500 min-1, 37,5 Nm, 5,5 kW (nominal)
  • Gegenspindel mit 6.500 min-1, 19,6 Nm, 3.7 kW (nominal)

 

Insgesamt 26 Werkzeugpositionen

  • Bis zu 11 angetriebene Werkzeugpositionen, 8 angetriebene Werkzeugpositionen im Standard, 3 angetriebene Frontalpositionen 
  • Angetriebene Werkzeugspindeln 5000 min-1, 3 Nm, 1,9 kW (nominal)
  • Linearantrieb in X1 mit 1g Beschleunigung für höchste Dynamik und Präzision

FANUC 310i Panel DMG SLIMline mit 15"-Monitor 

  • 2 Kanäle, 6 Linearachsen und 2 C-Achsen
  • Werkzeugverschleissüberwachung mit Load Monitor als Option
  • Bis zu 2 Werkzeuge, die gleichzeitig arbeiten
SPRINT 42 linear von DMG MORI

Höchste Präzision und Steifigkeit

  • Konstante Steifigkeit dank robusten, breit gelagerten Kugelführungen
  • Senkrechte Abdeckungen und freier Spänefall 
  • Integrierter Spindelmotor für Haupt- und Gegenspindel mit direktem Wegmesssystem
  • Thermosymmetrisches Maschinendesign für höchste Präzision

Anwendungsbeispiele

Automation

Standardautomatisierung und maßgeschneiderte Lösungen im VERTICO-Design

Automatisierung ist ein Schlüsselelement der digitalen Produktion. Jede DMG MORI-Maschine kann mit einer Standardautomatisierung oder mit einer maßgeschneiderten Automatisierungslösung für flexible Fertigungssysteme aufgerüstet werden:

Steuerung & Software

Service & Training

Downloads & Technische Daten

Technologiesegment
Horizontales Produktionsdrehen
Arbeitsraum
Max. Verfahrweg X-Achse
50 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse
350 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse
120 mm
Werkstück
Max. Werkstückdurchmesser
42 mm
Max. Werkstücklänge
320 mm
Max. Stangendurchlass
42 mm
Steuerung
Fanuc
Basis Funktionen
Gegenspindel
Y-Achse
Fertigungsart
Kleinserien (< 50)
Mittelserien (50 - 1000)
Großserien (1000 - 100.000)
Massenproduktion (> 100.000)
Automation
Stangenlader
Materialien
Aluminium
Stahl
Titan